Jetzt kaufen

Elektrostapler

Einzigartige Auswahl

Herzlich Willkommen bei der Unimax AG - Mit über 20 Jahren Erfahrung sind wir Ihr kompetenter Partner in der Schweiz im Bereich Elektrostapler. Wir beraten Sie persönlich, kompetent und unverbindlich. Testen Sie noch heute unser Unimax-Team und lassen Sie sich überzeugen.

Einsatzgebiet der Elektrostapler

Elektrostapler finden Ihre Einsätze vorwiegend in Lagerhallen und Innenräumen. Sie können aber auch im Freien genutzt werden, sofern gewisse Voraussetzungen erfüllt sind. Der Gebrauch in Innenräumen ergibt sich vor allem durch den emissionslosen und leisen Betrieb der Elektrostapler. So ist es möglich die Stapler auch bei schlecht belüfteten und lebensmittelkritischen Bereichen einzusetzen.

Unterschied Elektrostapler und Stapler mit Verbrennungsmotoren

Der Elektrostapler überzeugt mit seinem geringen Verschleiss. Denn im Gegensatz zum Dieselstapler verfügt der Elektrostapler über weniger mechanisch bewegliche Bauteile im Bereich des Motors, was automatisch zu weniger Abnutzungserscheinungen führt. Aber auch die wartungsfreundliche Handhabung und die geringen Betriebskosten überzeugen bei den Elektrostaplern.

Doosan B25NS

Welcher Elektrostapler darf es sein?

Stapler gibt es in mehreren Grössen und mit unterschiedlichen Hubhöhen. Gerade deshalb sollte man sich vor dem Kauf eines Elektrostaplers gewisse Fragen stellen:

  • Wird der Elektrostapler im Innen- oder Aussenbereich eingesetzt?
  • Wie ist die Bodenbeschaffenheit am Einsatzort?
  • Wie breit sind die Gänge im Lagerbereich?
  • Welche maximale Hubhöhe wird benötigt?
  • Wie hoch muss die Tragfähigkeit des Elektrostaplers sein?

Des Weiteren sollte beim Kauf eines Elektrostaplers ein Augenmerk auf den Batteriewechsel und die entsprechenden Ladezeiten gesetzt werden. Bei den neueren Modellen mit Lithium-Ionen-Batterie sind gar Schnellladung möglich. Was ein Aufladen auch während kurzen Pausen ermöglicht, ohne dabei den Betrieb aufzuhalten.

Bleisäure oder Lithium-Ionen-Batterie?

Der offensichtlichste Unterschied besteht wohl in der Kompaktheit und der Energiedichte mit welcher die Li-Ionen-Batterie besticht. Deshalb sind mittlerweile beinahe alle Elektrostapler sowohl mit Bleisäure- als auch mit Lithium-Ionen-Batterie erhältlich. Ungeachtet dessen sind Bleisäurebatterien nach wie vor die gängigste Wahl für Unternehmen. Dies ergibt sich aus den niedrigen Beschaffungskosten. Gerade beim Einschichtbetrieb oder bei leichten Anwendungen kann es lange dauern bis sich die Investition für eine Lithium-Ionen-Batterie auszahlt.

Vorteile Li-Ionen-Batterie

  • Hoch Effizient
  • Kein Batteriewechsel notwendig
  • Beinahe Wartungsfrei

Vorteile Bleisäurebatterie

  • Bewährte Technik
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kann einfach und schnell ausgewechselt werden

Elektrostapler und die Batterie – mit der richtigen Pflege zu einer erhöhten Lebensdauer

Die Batterie des Elektrostaplers macht bis zu einem Drittel der Anschaffungskosten aus und sollte deswegen regelmässig gepflegt werde. Eine richtige Pflege verlängert die Lebensdauer der Batterie und ist somit Gold wert.

Die Lithium-Ionen-Batterie benötigt dabei kaum Pflege. Hier gilt es vor allem eine Tiefenentladung zu vermeiden. Das heisst der Ladestand sollte nicht unter 20 % fallen.

Anders sieht es bei der Bleisäure-Batterie aus. Hier sollte der Wartung und Pflege grosse Beachtung geschenkt werden.

Ihre Ansprechpersonen

Suchen Sie einen Elektrostapler und wünschen eine eingehende Beratung vor dem Kauf? Kontaktieren Sie uns noch heute und das Unimax-Team berät Sie gerne unverbindlich.

André Urech

Kantone: VS (Oberwallis), TI

Dominique Urech

Standortleiter Verkaufsgebiet Lyss

Marcel Koch

Kantone: AG, ZH

Beat Meyer

Kantone: BE, FR, BL, BS, SO, JU, NE

Sandra Saavedra

Kantone: OW, NW, LU, UR, SZ, ZG, GL, GR

Christian Morerod

Kantone: GE, VD, VS (franz.)

Nick Müller

Junior Verkäufer

Jetzt Kontakt für Elektrostapler aufnehmen

Adresse

Häufige Fragen

Mit welchen Staplern kann man Innenräume befahren?

Mit den Elektrostaplern lassen sich Innenbereiche ohne Probleme befahren. Werden bestimmte Vorschriften eingehalten können auch Treibgasstapler in Hallen benutzt werden. Der Dieselstapler sollte aufgrund der Emissionen nicht in Innenräumen betrieben werden. Ein bedingter Betrieb in Hallen ist möglich wenn dieser über einen Stage V Motor verfügt.

Wann ist der richtige Zeitpunkt die Bleisäure-Batterie mit destilliertem Wasser aufzufüllen?

Die Staplerbatterie sollte jeweils direkt nach dem Ladevorgang, also im warmen Zustand, mit Wasser befüllt werden. Wird das Wasser in kaltem Zustand eingefüllt, besteht die Gefahr einer Überfüllung, da sich der Inhalt der Batterie im Betrieb erwärmt und ausdehnt.

Was ist der Vorteil einer Aquamatic-Batterie?

Das Anschliessen und Befüllen der Aquamatic-Batterie geht schnell und einfach von der Hand. Ein grosser Vorteil ist zudem, dass die Aquamatic-Batterie in jeder Batteriezelle einen Schwimmer besitzt. Dieser verhindert ein Überfüllen der Batterie. Sobald alle Batteriezellen aufgefüllt sind, wird die Wasserzufuhr automatisch gestoppt.

Was ist der Vorteil einer Bleisäure-Batterie?
  • Aufgrund des hohen Gewichtes dienen diese gleichzeitig als Gegengewicht. 
  • günstig in der Anschaffung und im Austausch.
     
Was ist ein Stapler?

Das Wort Stapler wird oft als Synonym für den Begriff Gabelstapler verwendet. Mit der Bezeichnung Stapler wird darauf hingewiesen das dieses Gerät nicht nur Lasten anheben kann, sondern auch stapeln.

Was kostet ein Elektrostapler im Unterhalt?

Die Unterhaltskosten eines Elektrostaplers hängen von verschiedenen Faktoren ab wie beispielsweise Gebrauch und Pflege. Es lässt sich nicht generell beantworten.

Was kostet ein neuer Elektrostapler ungefähr?

Der Preis eines Elektrostaplers lässt sich nicht generell benennen. Dies kommt auf die Art des Staplers, dessen Tragfähigkeit, Hubhöhe etc. an. Um eine Preisangabe zu erhalten kontaktieren Sie das Unimax-Team. Gerne erstellen wir Ihnen eine Offerte für den gewünschten Elektrostapler.

Was kostet eine Ersatzbatterie ungefähr?

Die Kosten der Ersatzbatterie hängt von deren Art und Spannung ab. Kontaktieren Sie uns und wir können Ihnen eine entsprechende Preisangabe für die passende Ersatzbatterie geben.

Was sind die Nachteile eines Elektrostaplers?

Bei den Bleissäurebatterien ist bei intensiver Nutzung eine zusätzliche Wechselbatterie notwendig. Davon sind aber dank Schnellladung und hoher Energieeffizienz die Stapler mit Lithium-Ionen-Batterie nicht betroffen. Desweiteren benötigt der Elektrostapler gute Bodenbedingungen und sollte vor Staub und Schmutz geschützt sein.

Was sind die Vorteile einer Lithium-Ionen-Batterie?
  • Hohe Fahrzeugverfügbarkeit dank Schnellladungen
  • Beinahe wartungsfrei
  • Lange Lebensdauer
  • Hohe Sicherheit
Was sind die Vorteile eines Elektrostaplers?
  • hohe Effizienz
  • für Innenräume geeignet
  • leise
  • emissionsfrei
  • niedrige Betriebs- und Wartungskosten
Welche Anbaugeräte können am Elektrostapler angeschlossen werden?

Dies lässt sich nicht generell beantworten. Welche Anbaugeräte in Frage kommen ist abhängig von der Tragfähigkeit und dem Anbaugerät. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne bei der Suche nach den richtigen Anbaugeräten.

Welche Batterietypen gibt es bei den Elektrostaplern?

Lithium-Ionen- und Bleisäure-Batterie.

Welche Möglichkeiten gibt es bei der Finanzierung?

Wir bieten Ihnen diverse Finanzierungsmöglichkeiten wie kaufen oder leasen. Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen gerne nähere Informationen zu den verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten. 

Wie lange hält ein Elektrostapler?

Dies lässt sich nicht generell beantworten. Die Lebensdauer des Elektrostaplers hängt sehr vom Einsatz, der Batterieart, der Pflege und Wartung der Batterie ab.

Wie oft muss die Batterie ungefähr ersetzt werden?

Die Lebensdauer der Batterie hängt von diversen Faktoren ab. Diese sind unter anderem die Pflege der Batterie, aber auch die Art der Batterie. Die Bleisäure-Batterie muss nach ungefähr 1400 Ladezyklen und die Lithium-Ionen-Batterie nach etwa 4500 Ladezyklen ausgetauscht werden. Dies sind lediglich ungefähre Richtwerte. Um genauere Informationen zu erhalten empfehlen wir Ihnen das Max Urech-Team zu kontaktieren

Wie pflege ich die Bleisäure-Batterie richtig?
  • Die Batterie sollte niemals unter 20 Prozent entladen werden. Tiefenentladungen verkürzen die Lebensdauer der Batterie. 
  • Wasserstand sollte regelmässig überprüft werden. Mindestens aber einmal in der Woche.
  • Das Auffüllen des Wassers sollte jeweils direkt nach dem Laden erfolgen. 
  • Achten Sie beim Auffüllen des Wassers auf die Entstehung weisser Kristalle an der Batterie (Sulfat) und kontaktieren Sie den Servicetechniker falls diese auftreten. 
Worin liegt der Vorteil eines 3-Rad Staplers?

Der 3-Rad Stapler ist besonders wendig und flexibel und wird meist bei engen Raumverhältnissen eingesetzt. Es gilt aber zu beachten, dass die 3-Rad Stapler über eine geringere Tragkraft verfügen.